Donnerstag, 16. August 2012

Hurraaaa "Mein Kromsky Sonata" ist da !!!


 " Emma "

habe ich mein Schmuckstück getauft
und sie schnurrt und surrt
wie eine Katze.
Ich habe noch nie vor einem Spinnrad
gesessen und habe es dennoch gewagt
mir eines zu kaufen. Nachdem das Spinnen
mit der Handspindel super funktionierte,
natürlich nur weil ich die "Chanti Videos"
rauf und runter geschaut habe, dachte ich mir,
das schaffe ich auch an einem Spinnrad.
Irgendwie war das gleich mein Ding,
ich bin soooo froh und glücklich
mit meiner " Emma "
 

LG Cornelia

Kommentare :

  1. Oh wie klasse, dann wünsche ich dir viele erfolgreiche Stunden an der Emma und das du schnell den richtigen Dreh raus hast:-D

    Lg
    Sissy

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsch Dir ganz ganz viel Freude mit Emma.
    Vor Kurzem hab ich mir das Symphony gegönnt - mein viertes Rad grins. Ich geb es nicht mehr her.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja toll!!! Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Spinnrad und ganz viel Spinnvergnügen wünsche ich Dir!!!
    liebe Grüße von noch einer "Spinnverrückten" :)

    AntwortenLöschen
  4. glückwunsch
    sieht ja klasse aus das rad und deine 1. versuche......... bewundernswert.
    ich liebäugel ja auch mit diesem rad, hab auch noch nie gesponnen.
    wo hast dus denn erstanden?

    einen "entspannten" restabend wünscht dir flo

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Flo, mein Spinnrad habe ich von
    " Das Wollschaf " erstanden.L G Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes Spinnrad hast du dir zugelegt........
    Und deine Fäden sehen schon sehr gut aus,mach weiter so.

    Ja, dass spinnen mit dem Spinnrad ist schon schön.
    Viel Spaß weiterhin und liebe Grüße,
    Gitte

    AntwortenLöschen