Donnerstag, 20. Juni 2013

Kuscheldecke


Die Decke ist 1,50m breit
und
2,00m lang.
Gerade groß genug
zum einkuscheln.



 
 Zum Ende hin wurde es
allerdings recht
mühsam.
Nicht das die Decke 
zu schwer wurde,oh nein
sie ist ein
echtes Leichtgewicht,
trotz ihrer 800g.
Aber die derzeitige Hitzewelle,
macht mir  zu schaffen.
Selbst Schuld,
wer strickt schon im
Sommer eine
Wolldecke. 
Liebe Grüße Cornelia 

Kommentare :

  1. die Decke ist wunderschön geworden.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. HAllo Cornelia,

    deine Decke gefällt mir sehr! Da bist du gut gerüstet für die kalte Jahreszeit.
    Das Muster wäre auch was für eine Babydecke, wo bekommt man die Anleitung dafür?

    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike, für dich und alle die Interesse haben, einfach bei Google folgendes eingeben: "Mode-Initiative Handarbeit". Auf der Seite gibt es die PDF-Datei zum runterladen, die Decke ist dort allerdings in grau abgebildet.

      LG Cornelia

      Löschen
  3. Die Decke sieht gut aus. Ätsch, meine ist auch fast fertig. Muss sie nur noch umhäkeln.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  4. Die Decke gefällt mir sehr gut und ist bestimmt für die kalten Herbst und Wintertage und Nächte bestimmt spitze.

    Und so wie die Wettervorraussage für die nächsten Tage ist, kann man sie vielleicht auch in den nächsten Tagen Abends gebrauchen wenn man noch ein bisschen auf Balkon oder Terrasse sitzt.

    LG Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia,

    vielen Dank für den Hinweis auf die Seite mit dem Muster.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen