Dienstag, 18. März 2014

Männer Socken







Das Muster heißt
Ridges and Ribs ,
ist absolut fernsehtauglich
und wird deshalb
sicher öfter auf die 
Nadeln kommen.





Bei diesem Paar Socken 
war das ganz anders.
Die habe ich zwar schlicht
gestrickt,aber mit einer
Spickelerweiterung.
Tja und ob ihr es glaubt
oder nicht,ich habe vier Anläufe
gebraucht bis ich  gerafft hatte
wie dieses Dreieck
eingestrickt wird.
Der Groschen ist aber doch
noch gefallen.





Das Garn ist von Opal und heißt
" Martin der Gitarrist "




Mein Spinnrad
schnurrte am Wochenende
und
50 g Schurwolle / alpacca
aus Dänemark
wurden
versponnen.







Ich wünsche euch noch eine
schöne Woche.
Liebe Grüße
Cornelia

Kommentare :

  1. Beide Socken sind toll, besonder sie grünen ♥ Und das handgesponnene Garn, einfach toll, daß schaut so kuschelig aus!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Männersocken sind das geworden...und den Martin hatte ich auch schon auf den Nadeln. Den finde ich nach wie vor toll! ♥
    Dein gesponnenes Garn sieht klasse aus..bin gespannt, was daraus wird!

    Liebe Sonntagsgrüße
    Marion

    AntwortenLöschen